Es ist wieder soweit „Schützenfest in Ostercappeln“

ein herzliches Willkommen, zu unserem diesjährigen

Schützenfest vom 19. bis zum 21.Juli 2024

oben auf dem Berge!

 

Wie in jedem Jahr beginnen wir das Schützenfest mit einem Ökumenischen Gottesdienst, dieses Jahr in der Sankt Lambertus Kirche um 18:30 Uhr.

Um 19:30 Uhr treten die Schützen auf dem Kirchplatz zum ersten Umzug des Ostercappelner Schützenfestes an. Im Anschluss marschieren wir mit der Blaskapelle Schwagstorf über den Markt, die Große Straße, die Klosterstraße  zum Krankenhaus, wo wir den Patienten und dem Personal ein Ständchen spielen.  Zurück geht es über die Bremerstraße, über die Große Straße und die Bahnhofstraße zur Hopfenbrede. Am Ehrenmal werden der König und der Präsident dann einen Kranz niederlegen und wir gedenken der Toten beider Weltkriege und unseren im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder. Anschließend geht es auf den Festplatz. In der Schützenhalle beginnt dann der Kommers mit Auszeichnungen und Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft.

Ab 21:00 Uhr veranstaltet der Verein eine Party mit DJ für unsere jugendlichen Gäste im Festzelt unter dem Motto „Happy Korn Night“. Hier bieten wir ein günstiges Korn-Mix-Getränk an.

 

Der Samstag steht wie gewohnt im Zeichen der Kinder!

Um 13:00 Uhr wird eine Abordnung des Vereins nach Schwagstorf fahren um unsere Kinderkönigin Kimberly Obergfell mit ihrem Hofstaat abzuholen. Nach der Rückkehr beginnt der Festumzug durch den Ort um 14:30 Uhr.

Auf dem Weg zum Festplatz, der uns über den Markt und die Große Straße in die Klosterstraße führt, besuchen wir unsere älteren Bewohner des Pflegeheims St. Michael und bringen ihnen ein Ständchen. Der Rückweg zum Festplatz führt uns über die Große Straße, Bahnhofstraße und Hopfenbrede.

Auf dem Festplatz erwartet die Kinder ein reichhaltiges Programm mit Ballon Zirkus und Ihren kunstvollen Ballonfiguren sowie Kinderschminken.

Eine lustige Hüpfburg wartet auf „unsere Jüngsten“ wo sie sich nach Lust und Laune austoben können.

Auch wieder veranstalten wir für die Kinder mehrere Preisschießen mit tollen Gewinnen! Am Samstag haben die Jüngeren (ab 6 Jahren) die Möglichkeit  auf der RIKA – Anlage (Lichtgewehr ohne Munition) zu schießen. Auch ein Blasrohrschießen (ab 8 Jahren) wird in diesem Jahr veranstaltet. Es gibt tolle Preise. Wie immer können die 8 – 12 jährigen sich bei Adlerschießen beweisen, und Kinderschützenkönigin oder König werden. Also, auf geht’s! Lasst euch das nicht entgehen!

 

Die Eltern, Großeltern und all die anderen Besucher, begrüßen wir  derweil am Samstagnachmittag (und natürlich auch am Sonntagnachmittag) ganz herzlich in unserem Festzelt zum Kaffeetrinken und zum Plauschen. Wie immer gibt es leckeren Kuchen, ganz nach Hausfrauenart und frisch aufgebrühten Kaffee, zu gewohnt moderaten Preisen. Die Auswahl wird toll. Lassen Sie sich überraschen, es ist sicher für Jeden etwas dabei.

Nach der Kaffeetafel eröffnen der Präsident und der amtierende König dann das Königsschießen für die Vereinsmitglieder. Zur gleichen Zeit findet ab 18 Jahren ein Sekt Blasrohrschießen 17+4 für alle Gäste statt. Die Damen schießen ihren Wanderpokal zum 30 jährigen Adlerschießen der Damen aus.

 

Am Abend legt unsere DJ die neusten Scheiben auf und wir laden herzlich zum Tanz im Festzelt ein. Der Eintritt ist wie immer frei.

Auch für das leibliche Wohl ist an allen drei Tagen gesorgt, Würstchen und Nackensteack von Grill. Auch frisch gebackene Pizza von Pizza Angelo wird es wieder geben. Am Samstag und Sonntag wird auch eine Fischbude auf dem Platz sein.

 

Der Schützenfestsonntag gehört dann unserem Schützenkönig Jürgen Höckelmann. Um 11:00 Uhr treffen sich die Schützen zum Frühschoppen in der Residenz des Königs mit Begleitung der Blaskapelle Schwagstorf. Um 14.00 Uhr antreten auf dem Kirchplatz danach setzt sich der Umzug durch die Gemeinde zum Festplatz in Bewegung. Um unseren König Jürgen Höckelmann abzuholen marschieren wir über den Markt, die Große Straße, die Waldstraße zur Residenz. Hier treffen wir auch auf den Hofstaat mit der Königin Melanie Meyer – Leder. Auch dieses Jahr statten wir dem Pflegeheim Caselato einen Besuch ab, um ein Ständchen zu spielen. Dazu marschiert der Festumzug von der Residenz über die Lambertistraße, Sonnenhöhe und Bahnhofstraße in die Windthorststraße zum Pflegeheim Caselato. Der Rückweg zum Festplatz geht dann über die Große Straße, Bahnhofstraße Hopfenbrede zum Festplatz.

 

Gegen 15:30 Uhr erfolgt die Proklamation des neuen Kinderschützenkönigs (oder vielleicht der Königin?)

Zum zweiten Mal wird um 16:00 Uhr ein Jungkönigschießen (Alter 18-25 Jahre) ausgetragen. Eine Mitgliedschaft im Schützenverein ist dazu nicht nötig.

Und wie bereits angekündigt, erwartet Sie auch am Sonntagnachmittag leckerer Kuchen und frischer Kaffee im Festzelt! Dabei unterhält sie die Blaskapelle Schwagstorf mit zünftiger Musik. Spätestens um ca. 19:30 Uhr erfahren auch die, die erst jetzt zu Besuch kommen, wer uns als Schützenkönigin oder Schützenkönig im kommenden Jahr regiert, denn dann  findet die Proklamation der neuen Majestät statt. Ebenso wird der neue Schützenkaiser und Jungkönig proklamiert.

Nach der Proklamation bittet der neue, Schützenkönig oder Schützenkönigin zum Königsball ins Festzelt. Auch hier sind alle herzlich eingeladen mit uns gemeinsam zu feiern.

 

Nun bleibt es uns nur noch Sie „HERZLICH WILLKOMMEN!“ zu heißen, oben bei uns auf dem Festplatz und Ihnen und Euch allen ein schönes Schützenfest zu wünschen.

Wir freuen uns Sie, auf viele Kinder am Kindernachmittag, auf viele Kinder beim Preisschießen,  auf einen riesigen Andrang am Kuchenbuffet und an beiden Abenden, auf ein volles Festzelt!

 

Seid alle HERZLICH WILLKOMMEN, bei unserem Ostercappelner Schützenfest!

 

Eure Kinderschützenkönigin Kimberly Obergfell

Euer Jungkönig Rico Schnitker

Euer Schützenkönig Jürgen Höckelmann

und der Vorstand des Schützenvereines Ostercappeln!                                  HORRIDO!!!

 

Website Design Software NetObjects Fusion
Briefkopf