Neue Grünkohlkönigin gekürt!

Am Freitag dem 6. Februar 2015 trafen sich die  Mitglieder des  Schützenvereins in der Halle auf dem Berge. Hier sollte der amtierende Grünkohlkönig Johannes Rohling sein Amt an den oder die Nachfolger/in übergeben. Nach reichlichem Grünkohlgenuss und einem Verdauungsschnaps war es dann soweit. Die Kommandeure Ralf Weinrich und Franz – Bernhard Knapp bereiteten die Auslosung der neuen Majestät vor. Alle Anwesenden zogen einen Briefumschlag  mit einer Aufgabe,  die auf Kommando kommentarlos ausgeführt werden sollte. Nachdem das Kommando gegeben wurde und alle Ihre Anweisung  „stehe auf und applaudiere“ ausführten blieb nur eine erstaunte Vera Plümacher sitzen. Ihr Anweisung lautete „Du hast Glück gehabt bleib sitzen“. Somit war die neue Majestät gekürt, und Johannes Rohling trat in Würde ab.

 

Website Design Software NetObjects Fusion
Briefkopf